Chocolat Dieter Meier

Die Revolution der Schokolade

«Bei der Kalt-Extraktion werden die einzelnen Bestandteile der Kakao-Bohne gesondert ausgefällt: Die Kakao-Butter, das Kakao-Pulver, die Polyphenole (Bitterstoffe) und die reinen Aroma-Moleküle. Diese können anschliessend in unbeschränkten Kombinationen zur gewünschten Couverture zusammengeführt werden. So ist es erstmals möglich, dunkle Schokoladen mit hochprozentigem Kakao-Anteil (bis zu 90%) bei beliebig niederem Bitter-Anteil zu produzieren, die deshalb bei hohem natürlichen Aromagehalt – exklusiv aus der Kakao-Bohne – weniger Zucker enthalten als herkömmliche Schokolade. Anders als beim traditionellen Verfahren, wo sich durch das Rösten der Bohne und dem Conchieren bei hohen Temperaturen praktisch alle natürlichen Aroma-Stoffe verflüchtigen, bleiben diese bei der Kalt-Extraktion erhalten und verleihen jeder unserer Schokoladen einen einzigartigen, wunderbaren Geschmack.»

Dieter Meier, Dezember 2017